Kontaktallergien

Durch den direkten Kontakt mit einem Allergen wird bei entsprechender Sensibilisierung ein örtlich begrenztes Ekzem ausgelöst. Bei Erwachsenen ist die Kontaktallergie die häufigste Allergieform und eine der häufigsten Berufskrankheiten. Die allergische Reaktion tritt oft erst 24-72 Stunden nach Allergenkontakt auf. Neben Nickel (z. B. Schmuck, Armbanduhren, Scheren, Türklinken etc.) und Latex (z. B. Schutzhandschuhe) sind Duftstoffe häufig für Kontaktallergien verantwortlich.

Die Diagnose wird anhand der typischen Hautveränderungen und der Angaben des Patienten gestellt. Für die wichtigsten Substanzen stehen spezielle Hauttests zur Verfügung. Welche Allergene für das Ekzem verantwortlich sind, lässt sich am sichersten durch einen Epikutantest herausfinden.

Hautarztpraxis Dr. Schmuck
Bahnhofstr. 8
67105 Schifferstadt


06235 / 958710 06235 / 958715 info@hautarzt-schmuck-speyer.de


Sprechzeiten
Mo08:30 - 13:00 | 14:00 - 17:30 Uhr
Di08:00 - 13:00 | 13:30 - 17:30 Uhr
Mi08:00 - 13:30 | 14:00 - 16:00 Uhr
Do08:30 - 13:00 | 14:00 - 16:30 Uhr
Fr08:00 - 14:00 Uhr
Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Kontakt­formular Termin
FacebookInstagram

Öffnungszeiten

Mo08:30 - 13:00 | 14:00 - 17:30 Uhr
Di08:00 - 13:00 | 13:30 - 17:30 Uhr
Mi08:00 - 13:30 | 14:00 - 16:00 Uhr
Do08:30 - 13:00 | 14:00 - 16:30 Uhr
Fr08:00 - 14:00 Uhr
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.